image015

 

In der Morgenstunde eines der schönsten Tage des Jahres

 

 image007.jpg

(Foto: M. Georgi)

 

geht die Sonne

 

image009.jpg

(Foto: M. Georgi)

 

über den Schönheider Gleisen auf,

 

image011.jpg

(Foto: M. Georgi)

 

um mit besten Morgenlicht die Bahn in einen goldenen Glanz zu hüllen.

 

image013.jpg 

(Foto: M. Georgi)

 

*****

 

Herzlich Willkommen zum Rückblick auf die Fahrtage

02. und 03. Oktober 2011

anläßlich

130 Jahre WCd

Die Erste sächsische Schmalspurbahn

 

 

Die Vorarbeiten zum Bau der ersten Schmalspurbahn der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen begannen im April 1880. Der offizielle Startschuß für den Bau erfolgte am 10. Mai 1881. Am 25. September 1881 fuhr erstmals eine Bauzuglokomotive über Teile der Schmalspurstrecke. Nach nur 18 Monaten Bauzeit fuhr am 16. Oktober 1881 der Eröffnungszug auf der 6 Kilometer langen Strecke von Wilkau nach Kirchberg.

 

Mit den Fahrtagen am 02. und 03. Oktober wollte die Museumsbahn Schönheide an die vielfältigen Aufgaben und Arbeiten zum Bau und Erhalt der Ersten sächsischen Schmalspurbahnen mit ihren Anlagen und Fahrzeugen erinnern. Der Bogen sollte dabei über Ausstellungsobjekte und Schautafeln von der Anfangszeit bis zum den heutigen Arbeiten zum Wiederaufbau und Betrieb auf dem rund 4,5 km Teilstück der ehemaligen WCd gespannt werden, der heute als Museumsbahn Schönheide die Geschichte der Bahn in lebendiger Erinnerung erhält.

 

Zum Mitfahren luden die beiden Züge (GmP und Zug mit Aussichtswagen), bespannt mit den IV K der Museumsbahn Schönheide, ein. Nach dem Mittag fügte sich der Bauzug mit seiner Übergabefahrt in das Betriebsgeschehen ein. Dabei kam es zu Zugkreuzungen auf allen Bahnhöfen der Museumsbahn. Am späten Nachmittag konnte man im Bahnhof Neuheide die Kreuzung aller 3 Züge erleben. Dabei waren alle einsatzfähigen Fahrzeuge des Museumsbahnvereins auf den Gleise unterwegs.

Zu Gast aus Wilsdruff war der Bahnmeisterkleinwagen Nr. 3. Er zeigte sich im Aussehen wie aus der Anfangszeit der sächsischen Schmalspurbahnen.

Als besondere Ausstellung wurden die Schautafeln zur Geschichte und den Lokomotiven der sächsischen IK, eine Leihgabe des Schmalspurbahnmuseums Radebeul, gezeigt.



image003.jpg

(Foto: M. Poller)

 

 

 

Bilder vom Wochenende

 

 

image010

(Foto: M. Poller)

 

image011

(Foto: M. Poller)

 

 

Auf der Strecke

 

image066.jpg

 

 

image050

(Foto: M. Poller)

 

image107.jpg

 

 

image036

(Foto: M. Poller)

 

image048

(Foto: M. Poller)

 

image052

(Foto: M. Poller)

 

image030

(Foto: M. Poller)

 

image024

(Foto: M. Poller)

 

image038

(Foto: M. Poller)

 

 

image013

(Foto: M. Poller)

 

image018

(Foto: M. Poller)

 

image046

(Foto: M. Poller)

 

Der Bauzug unterwegs

 

image058

(Foto: M. Poller)

 

image020

(Foto: M. Poller)

 

image022

(Foto: M. Poller)

 

image054

(Foto: M. Poller)

 

image007.jpg

 

 

image034

(Foto: M. Poller)

 

Ausblicke in Neulehn

 

image065.jpg

 

 

image036

(Foto: M. Georgi)

 

 

Begegnungen in Stützengrün

 

image003.jpg

 

 

image040

(Foto: M. Georgi)

 

image108.jpg

 

 

image109.jpg

 

 

image038

(Foto: M. Georgi)

 

image001.jpg

 

 

Kreuzungen in Neuheide

 

image010.jpg

 

 

image102.jpg

 

 

image056

(Foto: M. Poller)

 

image006.jpg

 

 

image005.jpg

 

 

image013.jpg

 

 

image034

(Foto: M. Georgi)

 

image105.jpg

 

 

 

Impressionen aus Schönheide

 

 

image057.jpg

 

 

 

image011.jpg

 

 

image053.jpg

 

 

image014.jpg

 

 

image103.jpg

 

 

 

image044

zu Gast aus Wilsdruff:: Bahnmeisterkleinwagen Nr.3

 (Foto: M. Poller)

 

image049.jpg

 

 

image113.jpg

 

 

image041.jpg

 

 

image043.jpg

 

image051.jpg

 

 

 

 

Schautafeln zur Geschichte und den Lokomotiven der sächsischen IK, eine Leihgabe des Schmalspurbahnmuseums Radebeul

 

image045.jpg

 

 

image047.jpg

 

 

image115.jpg

 

 

image040

(Foto: M. Poller)

 

image104.jpg

 

 

image110.jpg

 

 

image111.jpg

 

 

image042

(Foto: M. Georgi)

 

 

 

 

 

Das

 

 

ist noch nicht vorbei, so geht weiter …

 

22. + 23. Oktober 

 

-

 

Herbstdampf und Ausklang Festjahr

 

 

 

 

(alle namenlosen Foto’s: Heiko Schmidt)

 

www.schoenheider-bahn.de

 

 

 

 

<<<<<  zurück